Ruski (geb. 3/2017) - Russisch-Blaumix

Die Brüder Rusete und Ruski wurden an einem Reiterhof gefunden - ob sie dort von einer Streunerkatze geboren wurden oder ausgesetzt worden sind weiß niemand genau. Sie wurden gefüttert und dann eingefangen, um kastriert zu werden. Im Tierheim stellte man dann fest, dass die beiden zwar schüchtern waren, aber nicht wild, sich anfassen ließen und gab ihnen die Chance ein Zuhause für sie zu suchen. Nach ihrer Quarantänezeit durften sie zu anderen Katzen ins Katzenzimmer ziehen. Anfangs recht schüchtern zeigten sie doch schnell Intresse an den Menschen und anderen Katzen.

Ruski zeigte sich anfangs auch recht schüchtern, aber er taute schnell auf und begrüßt mittlerweile jeden Menschen der zu ihm kommt, liebt es von allen gestreichelt zu werden. Gerne spielt er mit den anderen Katzen. Bei hektischen Bewegungen oder lauten Geräuschen erschrickt er manchmal noch, aber kommt schnell wieder raus. Ruski ist ein aufgeweckter, verspielter und schmusiger Kater.

Zu seinem Glück fehlt ihm jetzt noch ein eigenes Zuhause. In seinem neuen Zuhause sollte bereits passende Katzengesellschaft leben mit der er sein Leben in Zukunft teilen kann, mit der er gemeinsam toben, kuscheln und schlafen kann. Wenn bei Ihnen noch keine Katze lebt bringt er gerne einen passenden Kumpel mit.

Ruski ist entwurmt, negativ auf FIV und FeLV getestet, 2fach geimpft (gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche, FeLV sowie Tollwut), gechipt und kastriert.

Die Vermittlung erfolgt deutschlandweit nach Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Aufwandsentschädigung - nicht in Einzelhaltung.

Ruski wartet auf einer Pflegestelle in 10117 Berlin auf sein Zuhause.

Kontakt: Vermittlung@Katzenpflegestelle.de, telefonisch nur 030/55159654 (Mo-Fr 18 bis 20 Uhr, Samstag ab 11 Uhr) oder nur Whats App/SMS unter 0151/70385444
(Bitte öfters versuchen und wenn Sie uns persönlich nicht erreichen, bitte eine Nachricht auf dem AB (Festnetz) hinterlassen oder eine Whats App oder SMS schicken, wir melden uns dann bei Ihnen)

Weitere Informationen zum Vermittlungsablauf finden Sie auf unserer Homepage http://katzenpflegestelle.de/Vermittlung