Deva (geb. 4/2017) & Ganesha (geb. 4/2016) - nur zusammen

Ganesha wurde 2016 schon einmal während der alljährlichen Kastrationsaktion eingefangen und musste bis zur Operation noch eine Nacht in einer größeren Hundebox in einem Nebenraum ausharren. Genau in dieser Nacht wurde dort eingebrochen und da die Diebe nichts wertvolles fanden, machten sie sich wohl einen Spaß daraus und ließen die Tiere frei. So kam es nicht nur, dass Ganesha am nächsten Tag verschwunden war, sondern dass sie in paar Monate später mit einer kleinen Tochter an den Futterplatz zurückkehrte, an dem sie eingefangen wurde. Der zweite Einfangversuch klappte ohne Komplikationen und das Mutter-Tochter-Gespann konnte kastriert werden und zusammen auf eine Pflegestelle ziehen.

Deva und Ganesha sind dem Menschen gegenüber sehr zutraulich und lassen sich gerne streicheln. Sie sind sich auch charakterlich sehr ähnlich und man sieht die Beiden fast immer zusammen - weswegen wir sie nun auch nicht mehr trennen wollen. Mit den anderen Katzen auf ihrer Pflegestellen verstehen sie sich ebenso prächtig, weswegen im neuen Zuhause auch bereits Katzengesellschaft leben könnte.

Zu ihrem Glück fehlt ihnen jetzt noch ein eigenes Zuhause. Da die beiden sehr aneinanderhängen werden sie nur zusammen vermittelt. Bitte sehen Sie von Anfragen nach nur einer der beiden Mädchen ab - unabhängig davon, ob bei Ihnen bereits eine Katze lebt oder nicht, wir werden sie nicht getrennt vermitteln.

Deva und Ganesha sind entwurmt, negativ auf FIV und FeLV getestet, 2fach geimpft (gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche, FeLV sowie Tollwut), gechipt und kastriert.

Die Vermittlung erfolgt deutschlandweit nach Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Aufwandsentschädigung - nur zusammen.

Deva und Ganesha warten auf einer Pflegestelle in Madrid auf ihr Zuhause.

Kontakt: Vermittlung@Katzenpflegestelle.de, telefonisch nur 030/55159654 (Mo-Fr 18 bis 20 Uhr, Samstag ab 11 Uhr) oder nur Whats App/SMS unter 0151/70385444
(Bitte öfters versuchen und wenn Sie uns persönlich nicht erreichen, bitte eine Nachricht auf dem AB (Festnetz) hinterlassen oder eine Whats App oder SMS schicken, wir melden uns dann bei Ihnen)

Weitere Informationen zum Vermittlungsablauf finden Sie auf unserer Homepage http://katzenpflegestelle.de/Vermittlung